Die AWELD-Schneckenpressen arbeiten in der Ziegelindustrie, in der Produktion von feuerfesten Materialien, technischer Keramik, sie extrudieren Stampfmassen in der Stahlindustrie oder separieren feste und flüssige Stoffe.

Die AWELD-Schneckenpressen werden von uns mit einem Durchmesser der Schneckenkammer von 100 mm bis 850 mm gebaut. Die Antriebsleistungen unserer Anlagen bewegen sich von 10 kW bis 350 kW.

Die AWELD-Schneckenpressen werden von uns immer individuell nach Bedarf des konkreten Kunden entworfen. Beim Konstruieren der Maschinen und Anlagen werden technische Lösungen und Erfahrungen von uns angewendet, die den Nutz- und Funktionswert der Maschinen erheblich erhöhen.

Die ganze Anlage wird als Schweißkonstruktion aus Stahlblech hergestellt. Die Wirkflächen der Maschine – Schnecken, Zylindermäntel der Schneckenkammer, Haspel – werden normalerweise mit einer abriebfesten Schutzschicht aufgepanzert.

 

Technické údaje

Extruder
Typ
Schnecken-
durchmesser
[mm]
Höchst-
zulässiger
Pressdruck
[bar]
Volumen-
durchsatz bis ca.

(m3-Masse/h)
Antriebs-
leistung bis ca.
[kW]
Gewicht ca.
[t]
AWL 250 250 30 max. 3,5 max. 37 1,5
AWL 350 350 40 max. 15 max. 75 3,5
AWL 400 400 30 max. 19 max. 90 5,5
AWL 450 450 30 max. 23 max. 110 8
AWL 500 500 30 max. 25 max. 132 9
AWL 550 550 30 max. 40 max. 160 10
AWL 600 600 30 max. 45 max. 200 11,5
AWL 650 650 28 max. 55 max. 250 12
AWL 750 750 25 max. 60 max. 320 15

 

Extruder
Typ
Doppelwellenmischer-Typ
AWP 250 ADM 40S ADM 50S ADM 55S ADM 60S
AWL 250 X        
AWL 350 X X      
AWL 400 X X      
AWL 450   X X    
AWL 500     X    
AWL 550     X X  
AWL 600     X X  
AWL 650       X X
AWL 750         X

 

th lisy 01 th lisy 02 th lisy 03